Frida Shades

Eigentlich mag ich es gern, beim Nähen kleine Kontraste zum Hauptstoff einzuarbeiten: eine Paspel in Kontrastfarbe, Bündchen, die einen hübschen Kontrast bilden, einen Knopf oder irgendeine andere Kleinigkeit. Aber bei diesem hübschen, filigranen Stoff aus der Feder von Verena Münstermann habe ich mich entschieden, das Shirt mal ganz Ton in Ton zu halten. Die Farbe und das Blumenmuster sind so zart, da war mir jeder Kontrast irgendwie zu viel…

Den Stoff wird es übrigens zusammen mit zwei weiteren „Frida“-Designs ab Samstag bei Lillestoff geben!

tausendbunt_fridashadestausendbunt_fridashadestausendbunt_fridashadestausendbunt_fridashades

Schnitt: Liv von Pattydoo
Stoffe: Frida Shades, Design von Verena Münstermann (erhältlich ab Samstag bei Lillestoff), Bündchen mint, von Lillestoff zur Verfügung gestellt
verlinkt: sewing sasu, ich näh bio
Advertisements

5 Gedanken zu “Frida Shades

  1. Wow, das Shirt ist wirklich wunderschön geworden und du hast genau richtig gehandelt. Eine Kontrastfarbe wäre hier wirklich zu viel.
    LG Petra

  2. Wie immer hast du einfach das richtige Händchen für schönes ❤️ Sieht toll aus dieses irgend wie doch gar nicht so schlichte Shirt :))

    Liebe Grüße Steffi

Ich freue mich, wenn Du mir schreiben möchtest! Nur zu...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s