Angewandtes Wissen

Als ich im Oktober beim Lillestoff-Festival war, habe ich bei Pauline von klimperklein einen tollen Workshop besucht und dort eine Sweatjacke genäht. Pauline war zwar vorher der Meinung, dass sie mir gar nichts mehr beibringen könne, aber da hat sie sich geirrt! Von Pauline habe ich nämlich gelernt, wie man mit Belegen eine einfache, nicht gefütterte Jacke so näht, das sie auch von innen spitzenmäßig aussieht. Und das ist so genial und sieht wirklich so gut aus, dass ich die Technik einfach auf ein Jackenschnittmuster für mich übertragen habe. Ich bin davon restlos begeistert!

Das Schnittmuster für das Shirt ist Mamacita. Diesen Schnitt habe ich zum ersten Mal für mich genäht und finde ihn unten etwas zu weit. (Ich habe das Bündchen für die Fotos schon nach innen geklappt, sonst bauscht es noch mehr!) Beim nächsten Mal werde ich hier etwas schmaler zuschneiden!

Vernäht habe ich kuschlig dicken Sweat und einen Jersey, der seit gestern bei Lillestoff erhältlich ist.

tausendbunt_kuschelsweat_luckyheartstausendbunt_luckyheartstausendbunt_kuschelsweat_luckyheartstausendbunt_kuschelsweat_luckyhearts

Schnitte: Lady Bella von mialuna, innen mit Belegen gearbeitet wie im Ebook Sweatjacke von klimperklein beschrieben, Mamacita von bienvenida colorido
Stoffe: Kuschelsweat braun-meliert, Jersey Lucky Hearts, Design von enemenemeins, beide von Lillestoff zur Verfügung gestellt, Bündchen aus meinem Vorrat
verlinkt: sewing sasu, Herzensangelegenheiten
Advertisements

7 Gedanken zu “Angewandtes Wissen

  1. Die Jacke gefällt mir sehr, die Stoffe passen so toll zusammen! Und der Beleg ist natürlich eine tolle Sache, man lernt ja nie aus…
    Liebe Grüße, Lee

  2. Wow, die Jacke sieht wirklich super aus. Tolle Stoffkombination und super verarbeitet. Daran wirst du bestimmt viel Freude haben.

  3. Wirklich sehr schön geworden und steht dir super !
    Und weil Herzen drauf sind, lade ich dich ein zu meiner Linkparty HERZENSANGELEGENHEITEN und würde mich freuen, wenn du auch mein Logo mit auf deinen Blog nehmen würdest.
    LG Ellen von nellemiesdesign.blogspot.de

Ich freue mich, wenn Du mir schreiben möchtest! Nur zu...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s