Wilde Blumen im Spätsommer

Für dieses Shirt habe ich gleich drei neue Dinge ausprobiert: zum Einen den Wasserfallausschnitt, den wollte ich schon lange mal nähen. Allerdings fällt der Schnitt (Big Cascada von CZM) ziemlich groß aus, da muss ich beim nächsten Mal noch optimieren.

Zum Zweiten durfte ich wieder einen ganz neuen Stoff vernähen: „Wildflowers 1“ heißt das Design, dass Verena Münstermann für Lillestoff entworfen hat. Kombiniert habe ich ihn mit hellgrauem Sommerjersey.

Und das Dritte ist Textilfarbe zum Sprühen, von hier. Es ist unglaublich, wie viel Spaß das gemacht hat. Ich hätte glatt die komplette Vorderseite besprühen können… Die Farbe ist wirklich leicht zu verarbeiten und eignet sich super zum schablonieren! Damit werde ich wohl demnächst noch viel herum experimentieren!

tausendbunt_wildflowers1tausendbunt_wildflowers1tausendbunt_wildflowers1tausendbunt_wildflowers1tausendbunt_wildflowers1

Schnitt: Big Cascada, CZM
Stoff: Wildflowers 1, Design Verena Münstermann, erscheint am Samstag bei Lillestoff, Sommerjersey hellgrau, auch Lillestoff
verlinkt: Rums
Advertisements

8 Gedanken zu “Wilde Blumen im Spätsommer

  1. Hallöchen,

    was für ein schönes Shirt – das sind genau meine Farben und der Stil mit diesem aufgesprühten Motiv – echt spitze.
    Darf ich fragen, wie das funktioniert mit der Sprühfarbe?
    Hast du die Schablone dafür selbt gemacht?
    Gefällt mir super.
    Liebe Grüße
    Simone

    1. Ja, Simone, die Schablonen habe ich mir einfach aus Pappe ausgeschnitten, dann zuerst den Kreis abgedeckt und die Ränder in petrol besprüht, nach dem Trocknen habe ich dann die schwarzen Kreise gesprüht und die Stiele habe ich mit einem feinen Pinsel gemalt. Liebe Grüße!

Ich freue mich, wenn Du mir schreiben möchtest! Nur zu...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s