Marina und Lady Topas

Neulich habe ich ja schon den Rock gezeigt, den ich mir aus dem Marina-Kombistoff genäht habe. Außerdem durfte ich auch den hübschen Hauptstoff „Marina“ von enemenemeins verarbeiten. Dafür habe ich endlich den kostenlosen Schnitt „Lady Topas“ von Maria von mialuna ausprobiert, der hier schon einige Zeit auf seine Verwirklichung warten musste. Vielen Dank dafür, Maria!

Allerdings waren mir die Träger des Tops um einiges zu lang, so dass ich sie kürzen musste. Weil ich aber nicht alles auftrennen und ändern wollte (das mag ich nämlich überhaupt nicht!), habe ich kurzerhand die Träger auf der Schulter einmal zusammengeschlagen und mit drei kleinen Knöpfen fixiert.

tausendbunt_Marinatausendbunt_Marinatausendbunt_Marina

Schnitt: „Lady Topas“ von mialuna
Stoff: Marina und Marina Kombi, Design von enemenemeins, Lillestoff
verlinkt: Rums
Advertisements

14 Gedanken zu “Marina und Lady Topas

  1. Wow! Deine Version von dem Shirt ist wirklich toll!!!! Die Stoffe sind so schön gewählt und das mit den Knöpfen finde ich ne tolle Lösung! Bei mir passte es gerade so mit der Länge….

Ich freue mich, wenn Du mir schreiben möchtest! Nur zu...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s