Auf ein Neues! (RUMS)

2014 beginnt bei mir mit einem neuen Shirt, für das ich einen Schnitt ausprobiert habe, den ich schon in vielen anderen Blogs bewundert habe. Die Rede ist von Frau Emma von Schnittreif. An den Raglanschrägungen habe ich dunkelrote Paspeln eingefügt. Allerdings finde ich, dass dadurch die Raffung am Ausschnitt nicht mehr so richtig schön fällt. Außerdem hatte ich nur einen Meter von dem gepunkteten Stoff und so reichte es nicht für lange Ärmel. Aber im Nachhinein gefallen mir die dreiviertellangen Ärmel sehr gut, sieht schon nach Frühling aus…

tausendbunt_frau_emmatausendbunt_frau_emmatausendbunt_frau_emmaIch wünsche Euch allen ein ganz und gar wunderbares Jahr 2014!

verlinkt mit RUMS
Advertisements

6 Gedanken zu “Auf ein Neues! (RUMS)

  1. Gefällt mir sehr gut 🙂 ih finde auch die Paspellösung toll 🙂 Man kann eine Gänsehaut sehen 😉 aber trotzdem kann ich mir bei dem Bild den Frühling schon vorstellen 😉
    Liebe Grüße
    Katharina

Ich freue mich, wenn Du mir schreiben möchtest! Nur zu...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s