Schenken macht Freude

Und zwar nicht nur dem oder der Beschenkten, sondern auch und vor allem dem Schenkenden. Also hoffe ich, dass ich auch diesmal den Geschmack meiner lieben Schwester getroffen habe. Sie hat sich eine Tasche für ihr neues Telefon gewünscht und dazu passend eine extra kleine (nur für so drei, vier Stifte…) Federtasche. Also, ich verrate jetzt nicht, wie viele Flüche mir durch den Kopf gegangen sind, als ich die Rundungen der Federtasche um den Reißverschluss herum nähen wollte. Da war aber auch einfach gar kein Platz mehr!

Wie froh war ich dann, als die Federtasche fertig war und ich das Täschchen für´s Telefon nähen konnte: keine Rundungen, keine Reißverschlüsse, einfach immer geradeaus… Ich habe nur irgendwie das Gefühl, dass das Täschchen zu klein für ein Smartphone ist (denn immerhin passt mein nicht sehr smartes Telefon ziemlich gut hinein). Dabei habe ich extra die Maße vorher im Netz recherchiert… Ich überlege schon, mal in ein Elektronik-Fachgeschäft zu gehen und es auszuprobieren, bevor ich das Täschchen auf die Reise nach London schicke. Ob ich da wohl schief angeschaut werde?

tausendbunt_Taschensettausendbunt_iPhonetaschetausendbunt_Federtasche

Advertisements

Ein Gedanke zu “Schenken macht Freude

Ich freue mich, wenn Du mir schreiben möchtest! Nur zu...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s